Besteck, Teller, Papier und essbare Hüllen

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Essbares Geschirr sie sind nicht unmöglich. Löffel, Messer, Gabeln, Teller und sogar die Speisekarte selbst konnten in Ruhe verzehrt werden. Es sind neue Erfindungen, die zum Schutz des Planeten beitragen sollen, während sie mit ihren ursprünglichen Vorschlägen Geschäfte machen.

Schon auf, sogar das Ticket oder die Burger-Wrapper. Sie sind nicht nur biologisch abbaubar, sondern gelangen direkt in die Ernte. Und obwohl nicht alle Vorschläge wirklich ökologisch sind, birgt das Konzept selbst großes Potenzial für Nachhaltigkeit.

Ihre Stärke auf Umweltebene ist das, was sie vermeiden. Seit Alternativen darstellen gegenüber Besteck, Papier, Plastik und anderen umweltschädlichen Materialien besteht der große ökologische Vorteil darin, sie zu vermeiden.

Nur wenn es ihnen gelänge, beispielsweise Papier- oder Metall- oder Plastikbesteck zu ersetzen, könne sie einen wesentlichen Beitrag leisten. Trotzdem ist jeder Fall anders und die Umweltauswirkungen desselben sollten während des gesamten Lebenszyklus des Produkts bewertet werden.

Essbares Besteck

Narayana Peesapaty gründete die Firma Bakey's in Indien, eine Erfindung, die uns von Tausenden Tonnen Umweltverschmutzung befreien könnte. Sein Vorschlag zielt darauf ab, Besteck aller Art, sowohl aus Kunststoff als auch aus Metall, zu ersetzen.

Sein Hauptziel ist es, sie zu einer Alternative zu Plastik zu machen, die allein in seinem Land in riesigen Mengen weggeworfen wird: 120 Milliarden Löffel, Gabeln und Messer.

Seine Formel ist nichts anderes als das Mischen von Hirse, Reis und Weizen, wodurch eine Paste entsteht, die widerstandsfähig genug ist, um mit Flüssigkeiten wie Suppen, Kaffee, Milch oder heißen Aufgüssen in Kontakt zu kommen, ohne zu zerfallen.

Endlich mit der Originalität, anders zu sein Aromen (Ingwer, Knoblauch, Minze mit Ingwer, schwarzer Pfeffer und Karotte mit Rüben u. a.), um das Essen schmackhafter zu machen.

Zum Essen, inklusive Verpackung

Fast Food hat es auch geschafft kleiner Beitrag zu dieser Art von Initiative. Insbesondere die brasilianische Fast-Food-Kette Bob's hat auf den Markt gebracht, um eine kuriose Verpackung für ihre Hamburger zu probieren.

So eigenartig, dass Sie sich nicht einmal zurückziehen müssen, um die Zähne in das Sandwich zu bohren. Das heißt, die Sache ist, auf das Papier zu verzichten, indem man es durch a . ersetzt essbares Material das erfüllt die gleiche Funktion wie dieses. Sein Aussehen ist, wie auf dem Bild zu sehen, überraschend ähnlich.

Neben der Umsatzsteigerung zeigt die Erfindung, dass Verpackungen wesentlich umweltfreundlicher sein können. Wenn sich das Beispiel verbreitet, wird das eingesparte Papier in eine wichtige Umweltgeste für alles übersetzt, was die Papierproduktion belastet.

Eine weitere interessante Initiative ist die von Proinec, einem Unternehmen, das essbare Folien oder Beschichtungen anbietet, die direkt mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, um deren Haltbarkeit zu verlängern. Ist es so ausgearbeitet mit ätherischen Ölen von Nelke, Oregano oder Lorbeer u.a. und vermeiden Sie die Verwendung von synthetische Polymere. Sein Einsatz könnte die Lebensmittelverpackung revolutionieren.

Geschirr und Behälter

Ökologische Verpackung Sie können auch in Form von Tellern, Gläsern oder Schüsseln vorliegen. Grundsätzlich wird in all seinen Formen ein ähnliches Ergebnis wie bei Eistüten erzielt. Allerdings waren die ersten Versuche etwas erfolglos, vor allem, weil es am fundamentalen Hoch scheiterte: am Gaumen.

Dies war der Grund für das Versagen von Hamburgerbehältern aus Maisstärke. Im Gegensatz zu dem Papier, das als Enovoltorio verwendet wird, waren diese Behälter mit dem, was zusammen mit dem Rest der Nahrung gegessen wird, eine Art separater Snack, und da sie unappetitlich waren, blieben sie erfolglos.

Diane Leclair Bisson gilt als eine der neuen Erfinderinnen von essbaren und dennoch reichhaltigen Behältern. Obwohl gut durchdacht, liegen die Pizzen, Törtchen, Quiches oder Apfelkuchen vor ihnen … Und wenn wir diesen Weg weitergehen, können wir schließlich von einer Túper bis hin zu einem Gericht als Aperitif, Dessert oder Garnitur alles haben.

Essbares Papier

Ob in ökologische Restaurants Kreativ wie in anderen Avantgarde-Etablissements ist die Verwendung von essbarem Papier ein Trend. Eine grüne Menükarte kann auf verschiedene Weise eingebunden werden.

Im Fall von Öko-Restaurants liegt dies an ihrem Inhalt, ihren Zutaten (hergestellt aus Bio-Reisblättern und unter Verwendung umweltfreundlicher Pflanzentinten) sowie der Vermeidung von Papier. Ein dreifaches Engagement, das anders kaum zu erreichen ist.

Aber nicht nur das. Diese essbare Papiere sie sind eine Wette in alle Arten von innovativen Einrichtungen. Es wird mit Aromen, Geschmacksrichtungen, Zutaten gespielt und die Basis bilden meist neben Reis, Kartoffeln, Mais und Weizen.

Im Allgemeinen sind komplexe Techniken erforderlich, die normalerweise in jedem Restaurant durchgeführt werden, obwohl es leicht abzusehen ist, dass diese erste Phase zur Kommerzialisierung verschiedener Optionen führen wird.

In gewisser Weise fungieren Restaurants als Testlabore für Vorschläge, die, wenn sie erfolgreich sind, schließlich populär werden und auf nationaler Ebene durchgeführt werden. Glücklicherweise wird der Trend zu neuen Lebensmittelverpackungen von sehr klaren Marketinginteressen getrieben, und da essbare Materialien auf dem Vormarsch sind, kann auch die Umwelt davon profitieren.

Schlussfolgerungen.

Tatsächlich hat jede Erfindung ihre eigene Vorteile und Nachteile. Was einen Glas- oder Porzellanteller verunreinigt, ist nicht zu vergleichen mit dem, was Besteck macht, dessen Zusammensetzung gif.webptige Stoffe freisetzt.

Oder es ist beispielsweise nicht dasselbe, ein Produkt zu ersetzen biologisch abbaubar oder kompostierbar als andere aus Plastik oder wiederverwendbar, drei Möglichkeiten haben wir, wenn wir ein Picknick oder eine Geburtstagsfeier vorbereiten, sagen wir. Daher wird auch der von den Surrogaten angenommene Ökowert relativ sein.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Besteck, Teller, Papier und essbare Hüllen, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie der Kuriositäten des Menschen einzutreten.

Sie werden die Entwicklung der Website helfen, die Seite mit Ihren Freunden teilen
Diese Seite in anderen Sprachen:
Night
Day